Neuer Vorstand!

Lothar Sabisch führt den Ortsverband Oberveischede-Neger-Griesemert

Die öffentliche Mitgliederversammlung am 20. Januar im Landhotel Sangermann war ein voller Erfolg. Neben den 20 von 35 (57 %) Mitgliedern des Ortsverbandes waren auch über 20 interessierte Nichtmitglieder anwesend.





Da Vorsitzender Tim Mynar ab dem Herbst nicht mehr in Oberveischede wohnen wird, musste ein neuer Vorsitzender gewählt werden. Einstimmig und ohne Enthaltungen wurde Kreistagsmitglied Lothar Sabisch zum neuen Vorsitzenden gewählt. Sein Stellvertreter ist Norbert Grobbel. In das Amt des Geschäftsführers wurde Beisitzer Albert Schneider gewählt. Die weiteren Vorstandsmitglieder sind die Beisitzer Jochen Billich und Lothar Epe für Oberveischede, Verena Stahl für Griesemert und Frank Wolfschläger für Neger.
Neben den Vorstandswahlen stand die Nominierung eines Kandidaten für die Kommunalwahl am 13. September im Mittelpunkt. Mit Jan Weiskirch (24) wurde ein Mitglied gewählt, dass bereits in mehreren Funktionen im örtlichen Löschzug der Freiwilligen Feurwehr Olpe ehrenamtlich tätig ist. Außerdem ist er der amtierende Schützenkönig. zu seinem persönlichen Vertreter wurde Mike Wurm nominiert.
Zu wichtigen Themen in den Dörfern informierten Ortsvorsteher und Stadtverordneter Lothar Epe und Kreistagsmitglied Lothar Sabisch.


Nach oben